Kinder- und Jugendpsychiatrie 2017-04-18T15:32:42+00:00

Wenn nicht nur der Körper krank ist…

Seelische Probleme bei Kindern und Jugendlichen können genauso häufig auftreten wie Kinderkrankheiten. Wir sind für Sie da, wenn Sie klären möchten, ob die Verhaltensauffälligkeiten Ihres Kindes seelische Ursachen haben und behandlungsbedürftig sind.

Es ist nicht immer leicht für Eltern zu beurteilen, ob das Verhalten ihres Kindes tatsächlich „auffällig“ ist. In solchen Situationen ist es gut, Rat bei unbeteiligten Experten zu suchen.

Unsere kinder- und jugendpsychiatrische Praxis ist in unsere Gesamtpraxis integriert. Das interdisziplinäre Team aus Kinder- und Jugendpsychiater, Psychotherapeuten, Psychologen und Sozialpädagogen übernimmt die auf Ihre jeweilige Situation abgestimmte diagnostische und therapeutische Betreuung.

Wir behandeln Kinder und Jugendliche mit psychiatrischen und psychosomatischen Erkrankungen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr, in bestimmten Fällen kann die Behandlung auch bis zum Alter von 21 Jahren fortgesetzt werden.

Wir bieten Hilfe an bei:

  • Aufmerksamkeitsstörungen
  • Entwicklungs- und Lernstörungen
  • Lese- und Rechtschreibschwäche
  • Dyskalkulie
  • Emotionale Störungen
  • Bindungsstörungen
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Depressionen
  • Transsexualität
  • Angst- und Zwangsstörungen
  • Essstörungen
  • Autismus
  • Ticstörungen
  • Psychosen
  • Einnässen, Einkoten